Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

Altlasten ablegen

Bild
Immer wenn mich jemand gefragt hat was ich nach dem Studium mache, war die Antwort: Klettern und Reisen. Weiters fügte ich schmunzelnd hinzu: "I werd so fit werden und alles nieder reißen!". Eigentlich war es als Scherz gemeint, doch im Moment bin ich wirklich so fit beim Klettern wie noch nie. Gemeinsam mit meinen Kletterpartnern schaffe ich es alte Projekte zu klettern und meine Altlasten abzuhacken.

Zu spüren wie man auf einmal einen Zug schafft, der mir bis dato noch unmöglich erschien,
zu fühlen wie ich es schaffe meine Gedanken nur auf das Klettern, den Fels, meinen Körper, zu fokussieren, zu erfahren wie es ist, wenn Projekte aufgehen und sich dadurch wieder neue Möglichkeiten ergeben.
Als ich die "Go" durch gestiegen bin konnte ich den ganzen Tag nicht mehr aufhören zu grinsen und ein Hochgefühl begleitete mich das ganze restliche Wochenende. Es geht nicht um irgendwelche Schwierigkeitsgrade, es geht um den Fortschritt. Um das Gefühl, das sich einstellt wen…