Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2018 angezeigt.

Weihnachten

Bild
Lange ist mein letzter Post her, viel ist passiert, aber darüber möchte ich heute nicht schreiben.

Es ist Weihnachten, lange meine Lieblingszeit im Jahr. Bereits im Oktober habe ich darüber gegrübelt was ich zu Weihnachten machen will und wo ich sein möchte. Früher war es klar, am 24. muss ich Zuhause sein. Ich freute mich immer auf diesen Tag. Skitour oder Bergtour mit der Familie, anschließend Zuhause gemütlich die Zeit vertrödeln. Es herrschte immer eine ausgelassene Stimmung und Glück durchströmte mich. Die Geschenke waren nie wichtig, das Wichtigste war der gemeinsame Tag.

Doch seit drei Jahren fehlt eine zentrale Person an diesem Tag und jetzt ist alles anders. Wir versuchen die Tradition aufrecht zu erhalten, doch genau dies macht es nur noch deutlicher wie sehr sie fehlt. Trauer ist nicht etwas das verheilt oder vergeht, sie kommt in Wellen. Desto näher das Ereignis, desto stärker die Wellen. Mittlerweile kommen die Wellen nicht mehr so häufig, doch an Tagen wie diesen sind si…